Vom Traditionalisten zum Marktangreifer

Runderneuerung für den AvD. Das Ziel: Mitglieder in den jüngeren Zielgruppen gewinnen. Vor allem mobil in Szene gesetzt, hat der Club für unterwegs seine Business-Ziele erreicht.

Wie transformiert man eine Marke mit über 100 Jahren Tradition im digitalen Zeitalter?

Alternativer Bildtext Icon

Unser Ölwechsel für das Business

Der Automobilclub von Deutschland ist der traditionsreichste Automobilclub des Landes. Im deutschen Markt die Nummer 2 nach den gelben Engeln. Im Rahmen der strategischen Neuaufstellung wurden Markenlift, Mitgliedergewinnung und eine Verjüngung der Zielgruppe ganz oben auf die Agenda gesetzt.

Alternativer Bildtext Icon

Revitalisierung der Marke AvD

Ein Markenkern mit 100 Jahren Tradition ist Chance und Herausforderung zugleich. Unter der Unter Fahrenthusiasten und Oldtimerliebhabern ist der AvD ein Begriff für Lifestyle, Service und Fahrvergnügen. Für Zielgruppen unter 40 hingegen war der AvD weniger attraktiv. Unsere Aufgabe: eine behutsame Neujustierung, um neue, jüngere Mitglieder über den Online-Kanal zu gewinnen, ohne die ruhmreiche Vergangenheit zu negieren. Die neue Botschaft: Der Club für unterwegs.

Alternativer Bildtext Icon

Mobile Mitgliedergewinnung

Reisezeiten bedeuten natürlich auch für Automobilclubs Hochsaison. Um auch außerhalb der Ferien neue Interessenten zu gewinnen, haben wir vor allem

  • die Zielgruppenansprache geschärft,
  • Produktinformationen vereinfacht und
  • die Touchpoints geräteübergreifend für die Mitgliedergewinnung optimiert.

Mit dem neuen digitalen Angebot ist der AvD nun erstmals für seine Zielgruppen mobil erreichbar. Und zwar in jeder Hinsicht – ob es um einen Notruf, eine Information, einen Beitrittswunsch oder den Impulskauf von Partnerprodukten geht. Vom ersten Moment an ein großer Erfolg, hat die neue Plattform das gesteckte Business-Ziel deutlich übertroffen: Bis zu sieben Mal mehr Mitglieder konnten über den digitalen Kanal gewonnen werden.

Für die Neugestaltung und vertriebliche Ausrichtung unseres digitalen Angebotes haben wir einen Partner benötigt, der es verstand, in enger Abstimmung mit uns die vielfältigen inhaltlichen Themen aber auch die komplexen technischen Anforderungen umzusetzen. Hierfür haben wir mit Salient einen zuverlässigen Partner gefunden, der uns sowohl in der Planungsphase wie auch während der Umsetzung des Projekts mit ihrer  strukturierten Vorgehensweise auf dem Weg zu einem erfolgreichen Relaunch unserer Website begleitet hat.

Andreas Stumpf

Unternehmenskommunikation / Internet, Automobilclub von Deutschland

Unsere Leistungen

Leistungs-Chart (6eck)
^

Wir haben die Business-Ziele mit den Zielen der Marke synchronisiert. Diese Kongruenz macht die Marke und ihre Interaktion stark und performant.

^

Wir haben der Marke eine frischere, die Zielgruppe ansprechende Erscheinung gegeben: zielgruppengenau und in Sprache und Experience angepasst an das Nutzerverhalten.

^

Wir haben Prozesse und Systeme etabliert, mit denen die Business-Ziele schneller und flexibler erreicht werden können. Mit eingebauter Analyse.

Ähnliche Cases

Peter Biler

freut sich auf Ihren Kontakt

Telefon +49 69 6500 96-20

oder

brandhappens@salient-doremus.de